VHM-Hochleistungsfräser FORMAT GT  - UNI

Ob universelle oder INOX-Bearbeitung, wir haben das Werkzeug für Sie.  Höchste Zerspanleistung, sehr hohe Laufruhe und überzeugende Ergebnisse in seinen Einsatzbereichen werden auch Sie überzeugen.

Das Werkzeug für die universelle Bearbeitung

  • Ungleich gedrallt und ungleich geteilt
  • Sehr hohe Laufruhe
  • Höchste Zerspanleistung
  • Universelles Werkzeug für die Schrupp- und Schlichtbearbeitung
  • Schneidspitzen mit 45°-Schneideckenfase
  • Werkzeuge mit hochleistungsfähigen TiAlN-Beschichtung
  • Optimale Ergebnisse bei unterschiedlichen Einsatzdaten
  • Rundlauf < 0,01 mm

 

Der FORMAT GT Fräser UNI mit Ø20/Z4 wurde in der Testreihe im Material 16MnCR5/1.731 eingesetzt. 
Das Werkstück wurde innerhalb von fünf Minuten in einer Aufspannung bearbeitet.

Alle Infos und die Testergebnisse zum VHM-Hochleistungsfräser FORMAT GT – UNI finden Sie in unserem Prospekt, den Sie hier runterladen können.


Kontaktieren Sie Ihren FORMAT Händler!

VHM-Hochleistungsfräser GT – INOX

Das Werkzeug für die INOX-Bearbeitung

  • Spezielle INOX-Geometrie
  • Ungleich gedrallt
  • Sehr weicher Schnitt
  • Sehr hohe Laufruhe
  • Höchste Zerspanleistung
  • Schneidspitzen mit 45°-Schneideckenfase
  • Hervorragende Ergebnisse bei der Bearbeitung von Sonderlegierungen und Titan
  • Werkzeuge mit hochleistungsfähigen TiAlN-Beschichtung
  • Rundlauf < 0,01 mm

Der neue FORMAT GT Fräser INOX mit Ø12/Z4 und Ø20/Z4 wurde in der Tetreihe im Material INOX/1.4301 eingesetzt. Das Werkstück wurde innerhalb von drei Minuten in einer Aufspannung bearbeitet (ohne Bohrung und Gewinde). 

Alle Infos und die Testergebnisse zum VHM-Hochleistungsfräser GT – INOX finden Sie in unserem Prospekt, den Sie hier runterladen können.