Alles unter Kontrolle

Beim Schrauben mit vorgegebenen Anzugsmomenten benötigen Sie nicht nur irgendeinen Drehmomentschlüssel. Er muss sehr präzise arbeiten und trotzdem den Belastungen im Dauereinsatz standhalten. Wie der Held von FORMAT.

Die integrierte Hebel-Umschaltknarre mit 1/2"-Vierkant ermöglicht zuverlässig den kontrollierten Rechtsanzug. Der Richtungswechsel erfolgt über einen Umschalthebel. Durch einen Entriegelungsmechanismus lässt sich der gewünschte Wert schnell und ohne Werkzeug über den Griff einstellen. Gleichzeitig ist versehentliche Verstellung verhindert. Zur Auswahl steht der Schlüssel in drei Varianten mit den Drehmomentbereichen 20 – 100 Nm, 40 – 200 Nm und 60 – 300 Nm.

Die kontrastreiche Skala liegt unter einem Sichtfenster mit Lupeneffekt und der Mikrometerskalenring sorgt für eine sehr hohe Einstellgenauigkeit. Bei Erreichen des voreingestelltem Drehmomentwerts wird ein deutlich hör- und fühlbares Signal erzeugt. Die Auslösegenauigkeit liegt bei nur ± 3 % Toleranz.

Sehen lassen kann sich der Drehmomentschlüssel übrigens auch: die robuste Stahlrohrkonstruktion ist in gut sichtbarem Rot lackiert, der Knarrenkopf ist verzinkt. Abgerundet wird das Bild durch den ergonomischen, schwarzen Kunststoffgriff. So sieht ein echter Held von FORMAT aus.

 

Sprechen Sie Ihren FORMAT Händler an!

 

Jetzt kaufen!