FORMAT Digitaler Tiefenmessschieber mit Messbrück

Tiefenmessschieber mit digitaler Anzeige

Schnell und exakt messen.
Der digitale Tiefenmessschieber.

Wer häufig Bohrungen und Nuten misst, braucht ein genaues und einfach zu handhabendes Messmittel. Der digitale Tiefenmessschieber von FORMAT ist daher für Profis die erste Wahl.

Sicher ansetzen mit bündig abschließender Messbrücke

Für eine exakte Messung ist das einfache Positionieren des Messmittels entscheidend, um Messfehler zu verhindern. Die Messbrücke des digitalen Tiefenmessschieber lässt sich daher sicher und rechtwinklig auf dem Werkstück aufsetzen, die Messstange gleitet gerade in die zu messende Tiefe.

Einfache Bedienung, gute Ablesbarkeit des Displays

Die Nutzung des digitalen Tiefenmessschiebers erfolgt intuitiv. Die Nullstellung, die Umstellung von mm zu inch und das Ein- und Ausschalten erfolgt direkt über separate Schalter am Display, dessen große, kontrastreiche Ziffern gut ablesbar sind. Die integrierte Daumenauflage gewährleistet eine ergonomische Bedienung. Die Feststellschraube sichert bei Bedarf die aktuelle Position der Messstange.






 

Wechselbare Messeinsätze

Der digitale Tiefenmessschieber von FORMAT wird mit einem Tellermesseinsatz (Ø 7,5 mm) ausgeliefert. Dieser lässt sich bei Bedarf durch andere handelsübliche Messeinsätze austauschen, die über eine M 2,5 Aufnahme verfügen.

 

Einsatzbereiche

Der Messchieber eignet sich zum Messen von Bohrungen, Nuten, Einstichen, Aussparungen, und Absätzen in allen Bereichen der handwerklichen oder industriellen Fertigung und Instandsetzung. Aufgrund seiner Bauweise ist der FORMAT Tiefenmessschieber besonders für beengte und schwer erreichbare Messtiefen geeignet.

 
  • Messbereich: 150 mm
  • Ablesung: 0,01 mm (0,0005 inch)
  • Aus rostfreiem Stahl gefertigt
  • Messspitzen-Aufnahme: M 2,5
 

Das Video zum digitalen Tiefenmessschieber von FORMAT





 

Fachkundige Beratung erhalten Sie beim » FORMAT Händler in Ihrer Nähe!

 

» Übersicht Helden des Monats